News

TGS Infos zu Gungrave G.O.R.E. und explosiver Trailer zeigt erstes Bunji Gameplay und neue Angriffe

Veröffentlicht am 12.10.2021 um 14:43 Uhr

Die TGS fand vor kurzem statt und es gab einiges an neue Informationen zum offiziellen dritten Teil der Gungrave Spielreihe.

Im Reunion Trailer konnte man die verschiedenen Bewegungsmöglichkeiten und Angriffe vom Hauptcharakter "Beyond the Grave" (Abgekürzt als Grave) sehen. Abgesehen vom erweiterten CGI Sequenz, werden auch noch neue Angriffe und Bunji gezeigt. 

Stylish Shooting 2.0

Im Original war es ein automatischer Angriff gegen alle Gegner in der Umgebung. Mit der Änderung zur TPS Gameplay ist das natürlich nicht mehr möglich. Stattdessen ist es jetzt ein gefächerter Angriff mit mehreren Projektilen.

Demoliton Shot?

Grave materalisiert eine Rakete in der Luft die er dann in die gezielte Richtung mit einem tritt schickt.
In Gungrave Overdose gab es sogenannte Demolition Shots, die verheerende Spezialangriffe waren mit drei Funktionen: Linear nach vorne gerichtet, Rundumangriff und Bullet Time.
Dieser Angriff ist vergleichbar mit dem linear nach vorne gerichteten Demolition Shot.

Sprint Angriff (NEU)

Grave macht einen Sprint nach vorne und holt aus, dabei wird alles in der Nähe angegriffen. Es scheint ein stärkerer Angriff zu sein, weshalb es nicht abwegig wäre wenn es ebenfalls sowas ähnliches ist wie ein Demolition Shot mit Begrenzungen.

Flammenwerfer (NEU)

Ebenfalls ein komplett neuer Angriff. Hie wird es gegen Gegner mit Schild demonstriert, indem es zeigt wie die die Schutzschilder regelrecht sofort zerstört. Als Nachteil muss man anscheinend stehen bleiben, womit man sich zu einem leichten Ziel macht.

Nahkampf Säge (NEU)

Grave und Co. waren nie richtige Nahkämpfer. Damals gab es nur einfache Schläge mit dem Sarg für den gelegentlichen Einsatz. Man kann sich also auf eine rundum Verbesserung freuen.

Bunji (NEU)

Es ist nicht viel über ihn bekannt. Abgesehen davon das er in Gungrave Overdose mumifiziert aussah und aus unbekannten Gründen sich in Gungrave G.O.R.E. optisch komplett wieder erholt hat. Beim Gameplay sieht man nur das typische Run & Gun das man bereits bei Grave bereits gezeigt hat.

Erscheinungstermin und Plattformen
Grave kehrt 2022 zurück und landet auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X und PC. Ein Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt

Anmerkung: Nachdem ersten Trailer war es nicht sicher ob Gungrave G.O.R.E. die rasante und explosive Action von seinen Vorgängern einfangen kann, da dass Zielen wie bei traditionellen Third-Person-Shooter abläuft. Aber nach diesem Trailer sieht es schon viel versprechender aus, denn man kann großflächige beobachten.
Weiterhin wurde das Arsenal anscheinend um einiges erweitert und spricht somit eines der größeren schwächen der P2 Spiele, das begrenzte bzw. monotone Gameplay, an.
Mit dem neuesten Trailer können Gungrave Fans schon um einiges zuversichtlicher sein.

Abgesehen vom Trailer gibt es drei weitere Neuigkeiten:

E3 Liebling Ikumi Nakamura arbeitet an Gungrave G.O.R.E.

Prime Matter undStudio IGGYMOB enthüllten den Star hinter den Kulissen der Entwicklung ihres kommenden Action-Fests Gungrave G.O.R.E.

Was ist besser als ein legendärer Künstler? Richtig: Zwei!

Neben Yasuhiro Nightow, dem Schöpfer des knallharten Antihelden Grave, arbeitet auch die bekannte Ikumi Nakamura maßgeblich mit den Entwicklern zusammen. Sie bringt ihren einzigartigen Stil in das Projekt ein unterstützt Studio Iggymob bei der Umsetzung ihrer Vision.

„Diese Zusammenarbeit bei Gungrave G.O.R.E war für mich als Fan der ursprünglichen Gungrave-Serie eine sehr wertvolle Zeit. Die Erfahrung hat mich auch sehr zum Nachdenken angeregt und viele gute Erinnerungen wachgerufen. Freuen Sie sich auf weitere Neuigkeiten, die bald folgen werden!", sagt Ikumi Nakamura.

„Ihr Schaffen und ihre Leidenschaft sind unglaublich, mit der einzigartigen und frischen Herangehensweise, die sie mitbringt, ist sie die perfekte Ergänzung zu dem, was wir für Gungrave G.O.R.E wollten", sagt Kay Kim, Senior V.P. Studio Iggymob

„Im wahren Gungrave-Stil ist nichts so, wie es scheint! Wir wollen jetzt nicht zu viel verraten, aber jeder Boss, dem Grave begegnet, hat eine höhere, mächtigere Form von sich selbst, den ‚Superior Boss‘. Hier seht ihr einen von Ikumi Nakamuras Charakteren in voller Aktion – ihre Interpretation und Umsetzung unseres ‚Yensen Superior‘, fügt Kay Kim hinzu.

Die Sprecher

ein wirklich denkwürdiger Charakter wird oftmals von dem ihn verkörpernden Sprecher zum Leben erweckt. Daher hat sich IGGYMOB für ihr kommendes Action-Spektakel Gungrave G.O.R.E die Stimmen von legendären Schauspielern der Spieleindustrie für die ikonischsten Charaktere gesichert.

  • Der Sprecher von Zell - Akio Ōtsuka

Akio Ôtsuka - eine echte lebende Legende unter den Sprechern. Nach kultigen Auftritten in vielen Filmen und Videospielen wird er auch in Gungrave G.O.R.E zu hören sein.

Er wird Zell Condorbrave, dem unsterblichen Söldner-Captain, seine Stimme leihen.

  • Mikas Sprecherin - Kumi Sakuma

Kumi Sakuma, die Mika in der Gungrave-Serie verkörperte, ist zurück und überzeugt auch diesmal auf ganzer Linie.

  • Ganpos Sprecher - Masami Iwasaki

Masami Iwasaki, bekannt für seine mächtige und kraftvolle Stimme, wird Ganpo, den Boss des Raven Clans, vertonen.

  • Bunjis Sprecher - Fumihiko Tachiki

Seine Stimme ist charismatisch und beeindruckend wie immer. Fumihiki Tachiki, der Bunji in den vorherigen Teilen verkörperte, ist wieder mit von der Partie.

  • Der Sprecher von Grave - Tomokazu Seki

Wenn es um die Stimme von Grave geht, kommt einem nur ein Mann in den Sinn. Tomokazu Seki, der Grave in allen bisherigen Gungrave-Spielen gesprochen hat, kehrt erneut zurück.

Die klangvollen Namen hinter dem Soundtrack

In folgendem Video kann man sich das Interview hinter den Kulissen mit Tetsuya Shibata (DMC, Final Fantasy XV) und Yoshino Aoki (Breath of Fire, Final Fantasy XV) ansehen. Die beiden renommierten Komponisten zeichnen für den unglaublichen Soundtrack von Gungrave G.O.R.E verantwortlich.

Über Gungrave G.O.R.E

Gungrave G.O.R.E ist ein stylisher Third-Person-Action-Shooter vom südkoreanischen Studio IGGYMOB, in dem man in die Rolle Graves übernimmt, einem Revolvermann der Wiederauferstehung und knallharter Anti-Held, der in einem blutigen Baller-Ballett tonnenweise Schurken umnietet.

Als echte Fortsetzung ist Gungrave G.O.R.E die ultimative Wiederauferstehung des Gungrave-Franchise für alle altgedienten Revolver-Männer und -Frauen und Gungrave-Fans aber auch eine glorreiche Standalone-Story-Erfahrung für eine neue Generation von Gamern und Konsolen.

Weitere Newsmeldungen

Rattenhorden in 4k und 60 FPS! A Plague Tale: Innocence jetzt für Next Gen

Rattenhorden in 4k und 60 FPS! A Plague Tale: Innocence jetzt für Next Gen

22.10.2021 um 01:50 Uhr
Asobo Studio und Focus Entertainment freuen sich anzukündigen, dass ab sofort A Plague Tale: Innocence für PlayStation 5 und Xbox Series X erhältlich sind! Dank der neuen Konsolengeneration bieten diese... Weiterlesen »
5 spannende Minispiele für die Nintendo Switch

5 spannende Minispiele für die Nintendo Switch

21.10.2021 um 17:28 Uhr
Die Nintendo Switch erfreut sich an immer größerer Beliebtheit, was nicht nur an den AAA-Titel von Nintendo höchst persönlich liegt. Minispiele gehören bereits zum festen Inventar der portablen Konsole. Eine... Weiterlesen »
Splitgate jetzt in gruseligem Halloween-Look dank kostenlosem Spookygate-Update

Splitgate jetzt in gruseligem Halloween-Look dank kostenlosem Spookygate-Update

20.10.2021 um 14:02 Uhr
1047 Games ist auf die gruseligst mögliche Art von Splitgate besessen und verleiht dem Spiel mit dem Spookygate-Update einen Look, der zur schaurigen Jahreszeit passt. Hauptmenü und Stadion haben ein komplettes... Weiterlesen »
Stubbs the Zombie in Rebel Without a Pulse kostenlos im Epic Games Store

Stubbs the Zombie in Rebel Without a Pulse kostenlos im Epic Games Store

20.10.2021 um 13:43 Uhr
Noch bis Donnerstag um 17 Uhr könnt ihr euch kostenlos im Epic Games Store das Spiel Stubbs the Zombie in Rebel Without a Pulse sowie das Epic-Paket für Paladins sichern. Das Epic-Paket enthält die vier... Weiterlesen »
Story of Sseasons: Friends of Mineral Town ist ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

Story of Sseasons: Friends of Mineral Town ist ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

15.10.2021 um 16:47 Uhr
Marvelous Europe Limited geben die Veröffentlichung von STORY OF SEASONS: Friends of Mineral Town für PlayStation 4 und Xbox One bekannt. Das Remake des klassischen Game Boy Advance-Titels Harvest Moon: Friends of Mineral Town ist... Weiterlesen »