News

Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne

Veröffentlicht am 04.04.2021 um 17:23 Uhr

Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne
Kampfspiel Melty Blood: Type Lumina für 2021 angekündigt und erscheint auf PS4, NSW und XOne

Endlich ist es soweit. Die Fans haben schon seit Jahren nach einem HD Version von "MELTY BLOOD" gewünscht.
Das 2D-Kampfspiel, das in der Welt von "Tsukihime" spielt, kommt als Project LUMINA (Notes Co., Ltd., Aniplex Inc. und DELiGHTWORKS Inc.) als "MELTYBLOOD: TYPE LUMINA" im brandneuen Gewand wieder zurück. 
Aktuell ist es für das Jahr 2021 vorgesehen und erscheint auf PlayStation®4, Nintendo Switch™ und Xbox One.

Leider gab es noch keine Ankündigung für den Westen zum Visual Novel Tsukihime Remake "Tsukihime -A piece of blue glass moon-" das Ende August in Japan erscheint.

Über Melty Blood: Type Lumina

"MELTY BLOOD: TYPE LUMINA" basiert auf das Remake von Tsukihime "Tsukihime -A piece of blue glass moon-". Mit einer Geschichte von Kinoko Nasu und neuen Charakterdesigns von Takashi Takeuchi (beide von TYPE-MOON) ist "MELTY BLOOD: TYPE LUMINA" ein 2D-Kampfspiel, in dem die Spieler die Fähigkeiten der Charaktere aus "Tsukihime -A piece of blue glass moon-" im Kampf einsetzen können.
Laut Ankündigung sollen die Charaktere animierte Kampfszenen haben, wobei es wegen der Mehrdeutigkeit schwer zu sagen ist worum es sich hier handelt.

Das neue Spiel wird vom kreativen Kollektiv French Bread entwickelt, das am ursprünglichen "MELTY BLOOD"-Serie beteiligt war. Während "MELTY BLOOD: TYPE LUMINA" den charakteristischen Merkmalen der klassischen "MELTY BLOOD"-Spiele treu bleibt, wurde es von Grund auf für die moderne Spielelandschaft entwickelt, mit Features wie HD-Grafiken, einem überarbeiteten Kampfsystem und Rollback Netcode.


"MELTY BLOOD: TYPE LUMINA" wird weltweit in fünf Sprachen veröffentlicht: Japanisch, Englisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell) und Koreanisch. Die Sprachausgabe ist nur auf Japanisch.

Es wird über 10 individuelle spielbare Charaktere geben, jeweils mit ihren eigenen Fähigkeiten und Angriffen. Jeder Charakter hat insgesamt 10 verschiedene Farben. Spieler können zusätzlich ihre eigenen Farbkombinationen erstellen.



Die Einzelspielermodi sind Story, Time Attack und Survival. Im Story-Modus steuert der Spieler seinen ausgewählten Charakter durch eine Reihe von Kämpfen und wird Zeuge von deren spezifischen Story-Ereignissen.

Die klassischen Features der "MeltyBlood"-Serie werden übernommen und das Kampfsystem von Grund auf neu aufgebaut. Zu den Features gehört das "Rapid Beat"-System, das es dem Spieler ermöglicht, Kombinationen durch wiederholtes Drücken der Angriffstasten auszuführen. Aktionen und Systeme, die neue Ressourcen nutzen, sind ebenfalls geplant.

Link zur offiziellen Website

Zusätzlich hat der Entwickler French Bread ein Interview zum Spiel in einem Magazin abgegeben. Am Interview waren French Bread Vertreter Narita Nobuya und Director/Battle Designer Serizawa Kamone beteiligt. 

Ein User auf Reddit hat den Artikel ins Englische Übersetzt.

Hier sind die wichtigsten Informationen zusammengefasst:

  • Warum jetzt?
    Laut Narita hat French Bread schon öfters bei Type-Moon nach einen Melty Blood HD oder Remake angefragt. Aber das Timing hat nie gestimmt. Doch mit dem Abschluss der Entwicklung von Tsukihime Remake ist der Zeitpunkt endlich gekommen und Type-Moon hat dann direkt bei French Bread angeklopft.
     
  • Auswahl der Charaktere
    Alle Charaktere sollen auf das Tsukihime Remake basieren und beschränkt sich somit auf ca. 10 Charaktere. Dementsprechend wird beispielsweise French Breads eigener Charakter Eltnum hier nicht erscheinen.
     
  • Story
    Melty Blood: Type Lumina wird eine alternative Geschichte bezüglich dem Tsukihime Remake darstellen. Zeitlich ist es vor dem Remake angesetzt.
     
  • Esports
    Mit der Unterstützung von mehreren Sprachen soll es für den Esport es etwas erleichtert werden. Natürlich ist Online generell ein wichtiger Teil für die langjährigen Fans, weshalb man sich auf ein Rollback basiertes Netcode freuen sollte.
    Weiterhin soll es anscheinend etwas für Speed-Runs bieten und anspruchsvoll für Zuschauer sein. Insgesamt werden die Fans auch in Betracht gezogen, weil dieses Spiel nur durch ihre langjährige Unterstützung entstehen konnte.
     
  • Highlights
    Narita: Die Charaktere werden von Pixel zu Pixel in Hochauflösung angefertigt. Man soltle sich auf die neuen Designs und Animationen freuen.

  • Kamone: Melty Blood: Type Lumina wird ein Spiel sein das darauf achtet immer noch Melty Blood zu sein. Dementsprechend sollte man einen hauch Nostalgie und Frische erwarten.
     
  • Nachricht an die Fans

    Narita: Vielen Dank für die Geduld. Ich habe in den letzten zehn Jahren geübt, Pixelart in HD-Größe zu zeichnen (lacht). In dieser Zeit sind viele Dinge passiert, aber ich denke, dass sowohl die Doujin-Tsukihime- und Melty Blood-Generation als auch die heutige Tsukihime Remake- und Fate-Generation Spaß an diesem Werk haben werden. Ich freue mich auf jeden Fall, wenn Sie dieses Werk erleben.

    Kamone: Die vielen Stimmen zu hören, die sich nach der Ankündigung von Tsukihime Remake ein Revival von Melty Blood wünschten, hat mich sehr glücklich gemacht. Ich selbst war Melty-Spieler und bin wegen der Doujin-Version von Tsukihime und Melty Blood in diese Branche eingestiegen. Wir entwickeln mit ganzem Herzen, um alle unsere Fans zufriedenzustellen, also freuen Sie sich bitte auf Melty Blood!

MeltyBloodActressAgainCurrent Code (MBAA) und Melty Blood: Type Lumina im Vergleich

  • Gameplay
    In MBAA hatte jeder Charakter 3 Variationen: Full Moon, Half-Moon und Crescent. Im Kampf wird die verwendete Variation oben beim Lebensbalken angezeigt.
    Im Teaser von Melty Blood: Type Lumina ist stattdessen ist da eine komplett neue Anzeige mit einem Mond das sich anscheinend mit Angriffen auffüllt. Außerdem bestehen jetzt die Spezialbalken aus 3 Teilen anstatt nur 2 mit Prozentanzeige.
     
  • Grafik
    Hier ist ein Vergleich zwischen den beiden Spielen bei dem versuchsweise die gleichen Angriffe verwendet werden. Man muss erwähnen das Type Lumina anscheinend komplett neue Hintergründe hat, weil ich sie in MBAA nicht finden konnte:

    Melty Blood Actress Again Current Code


    Melty Blood: Type Lumina


    Melty Blood Actress Again Current Code


    Melty Blood: Type Lumina

 

Über Type-Moon

Aktuell ist Type-Moon vor allem für die Fate-Reihe bekannt. Vor allem Fate/Grand Order erfreut sich seit langer Zeit an großer Beliebtheit. Einige Leser erinnern sich vielleicht an Fate/Extella Link das eines der Spin-Offs von der Fate-Reihe ist.

Im Interview wurde öfters das Wort Doujin benutzt. Übersetzt heißt es Gleichgesinnte und man könnte die Doujin-Szene als die Indie-Szene von Japan betrachten.
Type-Moon war ursprünglich so ein Doujin Entwickler und das VN Tsukihime war ihr erstes große erfolgreiche Projekt..
Im Jahre 2004 haben sie sich entschieden Type-Moon in eine kommerzielle Firma zu ändern und veröffentlichte daraufhin das Erotik-VN Fate/Stay Night, wobei es später in Japan als jugendfreie (ca. ab 16) "Realta Nua"-Fassung VN mit einem zusätzlichen Ende und Sprachausgabe auf PS2, PSVita, iOS und Android erschien.

Bekannte Werke von Type-Moon: 

  • Garden of Sinners/Kara no Kyoukai: Fing als Light Novel an und gibt es mittlerweile auch hierzulande als Anime Filme.
  • Tsukihime: Visual Novel und wurde als Anime umgesetzt unter dem Namen Shingetsutan Tsukihime.
  • Melty Blood: Kampfspielserie die auf Tsukihime basiert.

Fate/

Angefangen als Visual Novel und wurde in viele andere Bereiche erweitert. Im Westen gab es folgende Titeln:

Anime

  • Fate/stay night: Unlimited Blade Works (Anime Serie und Film)
  • Fate/stay night: Heaven's Feel (Bisher 2 Filme von der Trilogie)
  • Fate/Apocrypha: Anime Serie
  • Fate/EXTRA Last Encore: Anime auf Netflix
  • uvm.

Spiele 

  • Fate/unlimited codes (PSP): Ein Kampfspiel von Capcom wurde digital veröffentlicht wurde aber mittlerweile entfernt, da die Lizenz abgelaufen ist.
  • Fate/EXTRA (PSP): Ein Rollenspiel mit einer alternativen Geschichte.
  • Fate/EXTELLA: The Umbral Star: Ein Hack'n Slash das auf Fate/EXTRA basiert.
  • Fate/EXTELLA Link: Nachfolger zu Fate/EXTELLA: The Umbral Star.
  • Fate/Grand Order: Smartphone Spiel das offiziell in Deutschland nie erschienen ist. Gleichzeitig der erfolgreichste Titel und hat 4 Milliarden Dollar in 2019 eingespielt.

Über French Bread
Vor der veröffentlichung von Fate/Stay Night haben sie sich mit Doujin Entwickler French Bread zusammengetan um ein Tsukihime Kampfspiel zu erschaffen. Daraus entstand im Dezember 2002 Melty Blood. Später erschien es als Act Cadenza für die PS2. 

Letztendlich kam das Spiel in 2016 im Westen als "Melty Blood Actress Again Current Code" auf Steam.

Der Entwickler French Bread hat nach Melty Blood ihre eigene Kampfspielreihe "Under Night In-Birth" entwickelt und hatte Melty Bloods Eltnum zu Gast.
Erst letztes Jahr erschien die neueste Fassung "Under Night In-Birth Exe: Late[cl-r]" auf PS4, Nintendo Switch und PC/Steam.

Weitere Newsmeldungen

Preview: Guilty Gear -Strive- Open Beta: Giovanna Eindrücke

Preview: Guilty Gear -Strive- Open Beta: Giovanna Eindrücke

18.04.2021 um 12:34 Uhr
Guilty Gear -Strive- wurde zwar auf den 10. Juni verschoben, aber dafür werden die Spieler ein besseres Spiel bekommen. Arc System Works hat einige englische Inhalte bereitgestellt für alle die Interesse... Weiterlesen »
Hot Wheels Unleashed erster Gameplay Trailer veröffentlicht

Hot Wheels Unleashed erster Gameplay Trailer veröffentlicht

17.04.2021 um 11:57 Uhr
Vor kurzem gab es einen Livestream für die Pre-Alpha Gameplay enthüllung von Hot Wheels Unleashed.  Das rasante Arcade-Rennspiel erscheint am 30. September für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series... Weiterlesen »
NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli für PS4, Switch und PC(EGS)

NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli für PS4, Switch und PC(EGS)

16.04.2021 um 13:04 Uhr
NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli 2021 für PS4, Nintendo Switch und kommt zusätzlich für PC im Epic Game Store. Weiterhin wurde ein neuer Trailer veröffentlicht bei dem eine Verbindung... Weiterlesen »
Private Division und Roll7 kündigen Olli Olli World für Konsolen und PC an

Private Division und Roll7 kündigen Olli Olli World für Konsolen und PC an

15.04.2021 um 12:55 Uhr
Publisher Private Division und Entwickler Roll7 haben bekanntgegeben, dass OlliOlli World im Winter in digitaler Form auf PlayStation®5, PlayStation®4, Xbox Series X|S, Xbox One, PC und Nintendo Switch™... Weiterlesen »
Neue Details zu Yuffie Gameplay von Final Fantasy VII Remake Intergrade veröffentlicht

Neue Details zu Yuffie Gameplay von Final Fantasy VII Remake Intergrade veröffentlicht

14.04.2021 um 18:16 Uhr
Square Enix hat zu Final Fantasy VII Remake Intergrade neue Details zu Yuffies Gameplay und Informationen zu den Charakteren veröffentlicht. Das Spiel, Upgrade und DLC erscheint am 10. Juni. Hier sind... Weiterlesen »